Herzlich Willkommen
auf den Seiten von
MICHAEL PFEIFER
Gotteslob Verzeichnisse zum «Gotteslob» Enishke Georgsfest Christen im Irak Mzcheta Liturgiegesang aus Georgien Semana Santa granada Semana Santa in Andalusien

Publikationen

Patronale

Die kleinen Kunstwerke aus Terrakotta zeigen den Kirchenpatron einer Gemeinde und ein Modell ihrer Pfarrkirche. Entstanden in den 1930er Jahren sind sie heute noch in manchen Wohnungen zu finden. Auf dieser Seite entsteht eine Sammlung: bitte helfen Sie mit.

Evensong

Immer beliebter werden im deutschsprachigen Raum Gottesdienste unter der Bezeichnung «Evensong». Leider viel zu selten folgt hierzulande der Ablauf der Ordnung, wie sie in der Kirche von England seit Jahrhunderten üblich ist.

Sieben Gaben

Ein eine kurze Andacht zum Hymnus «Veni creator spiritus»

Drei Wunder

Ein Gottesdienst im Stil der Tagzeitenliturgie zur Magnificat-Antiphon von Epiphanie.

Verzeichnisse zum «Gotteslob»

Das Gotteslob vor allem für die Feier der Tagzeitenliturgie besser zu erschließen, das ermöglichen von mir erstellte Auswahllisten, die hier zum Download bereit stehen.

Patronale

Die kleinen Kunstwerke aus Terrakotta zeigen den Kirchenpatron einer Gemeinde und ein Modell ihrer Pfarrkirche. Entstanden in den 1930er Jahren sind sie heute noch in manchen Wohnungen zu finden. Auf dieser Seite entsteht eine Sammlung: bitte helfen Sie mit.

Evensong

Immer beliebter werden im deutschsprachigen Raum Gottesdienste unter der Bezeichnung «Evensong». Leider viel zu selten folgt hierzulande der Ablauf der Ordnung, wie sie in der Kirche von England seit Jahrhunderten üblich ist.

Sieben Gaben

Ein eine kurze Andacht zum Hymnus «Veni creator spiritus»

Nicht löschen!

Rezensionen

Nicht löschen!

Audio

Christen im Irak

Dass es im Irak seit dem ersten Jahrhundert Christen gibt, ist in Europa nicht besonders im Bewusstsein. Eine Solidaritätsreise des österreichischen Hilfswerks Initiative christlicher Orient (ICO) führte nach Ostern 2019 in den Norden des Iraks.

Passions- und Osterlieder

Kirchenlieder sind poetisch-theologische und musikalische Kunstwerke. Gleichzeitig lassen sie sich als Intimgeschichte des Christentums lesen. Dies zeigt sich auch an den Passions- und Osterliedern in unseren Gesangbüchern.

Advents- und Weihnachtslieder

Wahre Schätze sind in unseren Gesangbüchern zu entdecken: Perlen aus fernen Zeiten ebenso wie Überraschendes aus unseren Tagen. Kirchenlieder prägten ganze Generationen, nahmen Einfluss auf Literatur, Musik und persönliches Glaubensleben. Auch heute noch können diese Lieder ihre spirituelle Kraft entfalten.

Christen im Irak

Dass es im Irak seit dem ersten Jahrhundert Christen gibt, ist in Europa nicht besonders im Bewusstsein. Eine Solidaritätsreise des österreichischen Hilfswerks Initiative christlicher Orient (ICO) führte nach Ostern 2019 in den Norden des Iraks.

Passions- und Osterlieder

Kirchenlieder sind poetisch-theologische und musikalische Kunstwerke. Gleichzeitig lassen sie sich als Intimgeschichte des Christentums lesen. Dies zeigt sich auch an den Passions- und Osterliedern in unseren Gesangbüchern.

Christen im Irak

Dass es im Irak seit dem ersten Jahrhundert Christen gibt, ist in Europa nicht besonders im Bewusstsein. Eine Solidaritätsreise des österreichischen Hilfswerks Initiative christlicher Orient (ICO) führte nach Ostern 2019 in den Norden des Iraks.

Passions- und Osterlieder

Kirchenlieder sind poetisch-theologische und musikalische Kunstwerke. Gleichzeitig lassen sie sich als Intimgeschichte des Christentums lesen. Dies zeigt sich auch an den Passions- und Osterliedern in unseren Gesangbüchern.

Advents- und Weihnachtslieder

Wahre Schätze sind in unseren Gesangbüchern zu entdecken: Perlen aus fernen Zeiten ebenso wie Überraschendes aus unseren Tagen. Kirchenlieder prägten ganze Generationen, nahmen Einfluss auf Literatur, Musik und persönliches Glaubensleben. Auch heute noch können diese Lieder ihre spirituelle Kraft entfalten.

Nicht löschen!

Video

Liturgiegesang aus Georgien

Der Kirchengesang der georgischen Kirche unterscheidet sich deutlich von dem anderer orthodoxer Denominationen. Drei Videos aus der Göttlichen Liturgie am Pfingstfest 2018 in der Kathedrale zu Mzcheta dokumentieren diese Gesangstradition.

Jerusalem

Jerusalem ist die Stadt der drei abrahamitischen Religionen. In den Ruf des Muezzins mischt sich der Klang der Glocken. In der Grabeskirche feiern verschiedene christliche Denominationen nebeneinander – und oft auch gleichzeitig – Gottesdienst.

Semana Santa in Andalusien

Die Heilige Woche zwischen Palmsonntag und Ostern wird in Andalusien mit eindrucksvollen Prozessionen begangen. Sie machen die Tage in der Karwoche zu einem besonderen Erlebnis – über die Grenzen des Christentums hinaus. Organisiert werden die mehrstündigen, kilometerlangen Prozessionen seit dem 16. Jahrhundert von Bruderschaften.

Liturgiegesang aus Georgien

Der Kirchengesang der georgischen Kirche unterscheidet sich deutlich von dem anderer orthodoxer Denominationen. Drei Videos aus der Göttlichen Liturgie am Pfingstfest 2018 in der Kathedrale zu Mzcheta dokumentieren diese Gesangstradition.

Jerusalem

Jerusalem ist die Stadt der drei abrahamitischen Religionen. In den Ruf des Muezzins mischt sich der Klang der Glocken. In der Grabeskirche feiern verschiedene christliche Denominationen nebeneinander – und oft auch gleichzeitig – Gottesdienst.

Liturgiegesang aus Georgien

Der Kirchengesang der georgischen Kirche unterscheidet sich deutlich von dem anderer orthodoxer Denominationen. Drei Videos aus der Göttlichen Liturgie am Pfingstfest 2018 in der Kathedrale zu Mzcheta dokumentieren diese Gesangstradition.

Jerusalem

Jerusalem ist die Stadt der drei abrahamitischen Religionen. In den Ruf des Muezzins mischt sich der Klang der Glocken. In der Grabeskirche feiern verschiedene christliche Denominationen nebeneinander – und oft auch gleichzeitig – Gottesdienst.

Semana Santa in Andalusien

Die Heilige Woche zwischen Palmsonntag und Ostern wird in Andalusien mit eindrucksvollen Prozessionen begangen. Sie machen die Tage in der Karwoche zu einem besonderen Erlebnis – über die Grenzen des Christentums hinaus. Organisiert werden die mehrstündigen, kilometerlangen Prozessionen seit dem 16. Jahrhundert von Bruderschaften.